Schmuck & Uhren

Zurück zur Übersicht

FH Trautz

FH Trautz

Der Name Trautz steht seit Jahrhunderten eng in Verbindung mit der Goldstadt Pforzheim, dem Nagoldtal und dem Schwarzwald. So lässt sich die Familiengeschichte bis ins 16. Jahrhundert zurückverfolgen und zeigt auf dem traditionsreichen Wappen mit dem Anker und Fischersymbolen die einstige Zugehörigkeit der Familie zur Flößerzunft des Schwarzwaldes.

Die Erfolgsgeschichte der heutigen Firma hat ihre Wurzeln im Jahre 1928 mit der Errichtung einer Ringfabrik durch den Firmengründer Hermann A. Trautz. Seit 2007 hat Frank Trautz die alleinige Leitung der Schmuckwarenfabrik FH Trautz übernommen und setzt damit die langjährige Familientradition fort.

www.diadoro.at/marke/trautz

Schmuck erhältlich bei